Kleiderbörse Guntershausen

Im Zivilschutzraum der Turnhalle Guntershausen besteht seit Jahren die Kinderkleiderbörse. Gut erhaltene, saubere Kinder- und Babybekleidung, Schuhe, Spielsachen, Kinderbücher, Kinderwagen, Bettwäsche, Auto- und Velositze und vieles mehr werden angenommen und zum Verkauf angeboten. Es ist eine Gelegenheit, sich günstig mit Kinderartikeln einzudecken. Der Verkaufserlös wird aufgeteilt: 50% zugunsten der Kundin, 50% gehen an die Kleiderbörse.

  

Öffnungszeiten 2019

1. und 3. Montag im Monat Nachmittag 13.30 – 16.00 Uhr
Dienstag Vormittag 09.00 – 10.30 Uhr
Während den Schulferien ist die Börse geschlossen! Nach den Sommerferien haben wir erst ab der zweiten Schulwoche geöffnet. Der erste Montag im Dezember bleibt die Börse geschlossen.

Öffnungszeiten 2020

Montag 06.01.2020, 03.02.2020, 02.03.2020, 20.04.2020, 04.05.2020, 08.06.2020, 10.08.2020, 07.09.2020, 19.10.2020, 02.11.2020, 14.12.2020 jeweils Nachmittag 13.30 – 16.00 Uhr
Dienstag Vormittag 09.00 – 10.30 Uhr
Während den Schulferien ist die Börse geschlossen! Nach den Sommerferien haben wir erst ab der zweiten Schulwoche geöffnet. 

Reglement

Neues Reglement ab Frühlingsferien 2019

Leider sind wir gezwungen Änderungen zu machen. Es wird leider festgestellt, dass Kunden nur Sachen bringen, aber nichts kaufen. Daher wird der Verkaufserlös wie folgt aufgeteilt. Neu bekommt der Kunde 50% und 50% geht an die Börse.

Die Börse nimmt nur gut erhaltenen Artikel zum Verkauf entgegen. Eine Pflicht zur Annahme besteht nicht.

Die Menge der Artikel pro Jahr auf 50 begrenzt. Daher bitten wir Euch auch nur 50 Artikel im sauberen Zustand und Kleider ohne Grössen Angaben bitte anschreiben, sonst geht die Ware wieder retour. Artikel, bei welchen die Kundin eine genaue Preisvorstellung hat, werden von ihr bereits vor Abgabe mit dem Preis beschriftet. Die Preise der anderen Artikel werden von den Mitarbeiterinnen festgelegt. Die Artikel werden den Mitarbeiterinnen der Börse abgegeben und von ihnen mit der Verkaufsetikette versehen.

Für diesen Aufwand wird eine Jahresgebühr von Fr. 5.00 erhoben.

Annahme

Pro Jahr 50 Artikel, dafür Sommer- und Winterartikel. Die Ware bleibt dann ca.1 1/2 Jahre zum Verkauf, danach wird alles wieder geräumt.

Auszahlung

Folgt jeweils immer Ende Nov. Das Geld und die Ware müssen bis Ende Januar abgeholt werden, danach verfügt die Börse über das Geld und Ware.

Wir übernehmen keine Haftung für die Artikel in der Börse. Mit Übergabe der Ware anerkennt die Börsenkundin obiges Reglement.

 

Wir nehmen folgende Artikel an:

  • Kinderkleider, Grösse 50- 176 (keine selbstgestrickten Sachen)
  • Bettwäsche
  • Schuhe (im guten Zustand, nicht abgenutzt und verschmutzt)
  • Spielsachen (Komplett)
  • Bücher, CD’s und DVD’s (keine Kassetten, VHS)
  • Winterartikel
  • Sommerartikel
  • Laufgitter, Kinderwagen, Kindermöbel nehmen wir nur nach Rücksprache an
  • Keine Socken, Unterhosen, Thek, Bag

Kontaktperson bei Fragen:

Ausserhalb der Öffnungszeiten können Sie mich gerne Anrufen für einen Termin.

Frau Isabel Freihofer, 8357 Guntershausen, Tel: 052 365 16 05/ 079 580 10 31 oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Schauen Sie mal rein, es lohnt sich!

Nächste Termine